Zur Sache: DFB-POKAL mit VORRUNDE

Zur Sache: DFB-POKAL mit VORRUNDE

17.02.2017

Teilnehmer des HKS-Modells um den DFB-Vereinspokal sind die 56 Vereine der drei bundesweiten Spielklassen Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga sowie 38 Vereine aus den 21 Landesverbänden des DFB. 17 stellen je zwei Vereine und vier je einen Verein. DFLU23 bleiben unberücksichtigt. Nachrücker kommen aus den Landesverbänden.
In der VORRUNDE werden die Vereine der 2. Bundesliga (18) und 3. Liga (20) den 38 Amateurvereinen zugelost.
Ab der 1. Runde spielen dann zehn Vereine aus der Bundesliga (9. bis 18.), dazu ab der 2. Runde die restlichen acht Vereine (1. bis 8.).
94 Vereine bestreiten 93 Spiele.

PDF RTK 2017/18 als Modell modifiziert