U17-Bundesliga 250. Spiele

U17-Bundesliga 250. Spiele

30.11.2016

18 Gründungsmitglieder der U17-Bundesliga bestreiten am 16.Spieltag, 18.12.2016, ihr 250. B-Junioren-Bundesligaspiel seit 2007. In diesen zehn Jahren spielten 81 Vereine in drei 14er Staffeln Nord/Nordost mit (26), West mit (27) und Süd/Südwest mit 28 Vereinen.
In N/NO sind vier Vereine von Beginn an dabei (28,58 Prozent), im W und S/SW je sieben Teams (50 Prozent) Das sind 18 von 42 (42,86 Prozent).

Die Vereine:

  • N/NO: Hertha BSC Berlin, SV Werder Bremen, Hamburger SV, VfL Wolfsburg
  • W: BvB 09 Dortmund, MSV Duisburg, Rot-Weiß Essen, 1.FC Köln, TSV Bayer 04 Leverkusen, VfL Borussia Mönchengladbach, FC Schalke 04
  • S/SW: Eintracht Frankfurt, SC Freiburg, TSG 1899 Hoffenheim, Karlsruher SC, TSV 1860 München, FC Bayern München, VfB Stuttgart

Die Besonderheiten:

  • Im Westen spielt mit Duisburg ein Drittligist sowie Essen ein Regionalligist.
  • Süd/Südwest: Karlsruhe, 1860 München und Stuttgart 2. Bundesliga.

Klick auf nachfolgende PDF. Seite 19: Ranking 2016/2017 U17 - Bundesliga.
Junioren-Bundesliga