Deutscher Meister 'Double-Triple' in der BUNDESLIGA seit 1963

Deutscher Meister 'Double-Triple' in der BUNDESLIGA seit 1963

15.03.2018

FAKTEN-CHECK
Erstmals sechs Meistertitel in Folge
durch den FC Bayern München in der BUNDESLIGA seit 1963. Neben dem FC Bayern mit bisher vier Triple ist auch der VfL Borussia Mönchengladbach einmal von 1974|75 bis 1976|77 erfolgreich.

'Double' Meister: FC Bayern München dreimal | BVB 09 Dortmund zweimal | je einmal der Hamburger SV und VfL Borussia Mönchengladbach.

Seit 2001 Deutsche Fußball Liga GmbH mit je 36 Gesellschaftern fünf Vereine Deutscher Meister:
Double-Triple FC Bayern München | Double: FC Bayern und BVB 09 Dortmund | Saison: FC Bayern dreimal, SV Werder Bremen, VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg je einmal.

Deutsche Meister gesamt seit 1963: zwölf Vereine

PDF DM_FC